Kleines HowTo für unsere Webseite

Anleitung für dieses File

(Autor: Wolfgang, Letztes update 30Jan2014 von Kalle)

Einleitung

Alle Web-Seiten-Editoren sollten hier  Abschnitte eintragen, in denen sie beschreiben, wie der bestimmte Teil gepflegt werden soll.

Hinweise auf Randbedingungen und vermeidbare Fehler sind herzlich willkommen und sollten immer zusammengefasst am Ende des Abschnitts unter der Überschrift "Hinweise" stehen.

Wenn diese Datei genug gewachsen ist, wird ein Inhaltsverzeichnis angelegt.

Hinweise

Ein Abschnitt startet immer mit der Überschrift in Heading 2 style.
Unterüberschriften dann in Heading 3 style

Diese Datei wird in HTML geschrieben, damit sie einfach durch einen Webbrowser aufgerufen werden kann.
Sie liegt im Haupverzeichnis (/Web) auf dem Server.

Es ist hilfreich, wenn der Autor seinen Namen und letzten update unter der Abschittüberschrift einträgt.


Wartung der Bildergallerie

(Autor: Wolfgang, Letztes update: 6Mar2012)

Tool Minishowcase

Für unsere Webseite wird das PHP-Tool Minishowcase benutzt.
Infos unter der Minishowcase Webseite.

Alle notwendigen files liegen im Verzeichnis /web/minishowcase

Kurzbeschreibung

Minishowcase verwaltet sog. Gallerien. Diese sind im Verzeichnis minishowcase/galleries zu finden und bestehen aus einem Verzeichnis und den darin enthaltenen Bildern.

Der Klick auf den Bilder Button ruft ein PHP script auf, das zur Gallerie Haupseite führt.
Dort kann eine Gallerie aus dem Menu "galleries" ausgewählt werden. Danach werden die Bilder in der Vorschau angezeigt.
Der Benutzer kann jetzt Bilder auswählen oder rechts oben eine "slide show" starten, die die Bilder nacheinander anzeigt.

Gallerien und Bilder Einfügen

Bilder können einfach in ein Gallerieverzeichnis kopiert werden, falls es schon besteht (z.b. minishowcase/galleries/Modellflugplatz). Die Bilder werden beim nächsten Aufruf einfach mit angezeigt.

Eine neue Gallerie kann angelegt werden, indem im Verzeichnis minishowcase/galleries ein neues Unterverzeichnis angelegt wird. Der Name des Unterverzeichnisses wird auf der Haupseite als Galleriename angezeigt.

Hinweise

Achtung! die Toolimplementierung kann nicht mit Umlauten und Leerzeichen in Dateinamen umgehen.

Damit Bilder schnell geladen werden und in der Vorschau angezeigt werden können, sollten sie nicht grosser sein als 1024x768 Pixel - wobei sie nicht unbedigt genau dieses Format haben müssen.

Wartung der Passwörter für die geschützen Webseiten

(Autor: Wolfgang, Letztes update: 6Mar2012)

Tool PasswordProtect

Für unsere Webseite wird das PHP-Tool PasswordProtect benutzt.
Infos unter der PasswordProtect Webseite.

Das PHP file liegt im Verzeichnis cgi-bin und heisst password_protect.php

Zunächst wollen wir lediglich einige Seiten vor unbefugtem Zugriff schützen, deshalb der Schutz pro Seite.
Wenn wir später interaktive tools nutzen, wird ein geschützes Verzeichnis benötigt.

Kurzbeschreibung

Das PHP script wird in alle Webseiten, die geschützt werden sollen, als erste Zeile eingebunden. Für alle diese Seiten gilt dann login und Passwort wie im PHP script definiert.

Logins und Passwörter einfügen

Im file /web/cgi-bin/password_protect.php existiert ein "Settings" Teil, dort werden die Login/Passwort Paare eingetragen.

Hinweise

Jedes zu schützende HTML Datei hat als erste Zeile dann:
<?php include("/web/cgi-bin/password_protect.php"); ?>

Da diese Datei i.d.R. in HTML geschrieben wird, bietet es sich an, die Datei in HTML fertigzustellen. Dann das PHP include in der ersten Zeile der Datei zu addieren und danach die Datei mit der Endung .php zu speichern.

Neuen Abschnitt hier Einfügen

(Autor: ......., Letztes update: ddmmmyyy)

Erste Überschrift

Text



-------------------------------------------------------eof-------------------------------------------------